+++Einsatz+++

Dezember 29, 2021 Von Tobias Dierks

Am Heiligabend kam es gegen halb sieben auf der L130 am Abzweiger Wohnste zu einem Verkehsrunfall an welchem zwei Pkw beteiligt waren.

Auf Grund des Unfallgeschehens liefen Betriebsstoffe beider Fahrzeuge auf die Fahrbahn, welche durch die FF Sauensiek mittels Ölbindemittel aufgenommen wurden. Zusätzlich musste die Einsatzstelle für die Arbeiten der Feuerwehr und die Unfallaufnahme der Polizei weiträumig ausgeleuchtet werden.

Zwei Insassen der Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr betreut und erstversorgt. Sie wurden dem nachgeforderten Rettungsdienst übergeben und zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus befördert.

Während des gesamten Einsatzes musste die L130 voll gesperrt werden.

Die größte Herausforderung an diesem Abend waren jedoch die vollen oder eben noch leeren Bäuche der Kameraden. Die eine Hälfte hatte bereits mit der Familie das Weihnachtsessen genossen und die andere Hälfte stand noch in voller Vorbereitung am Herd als der Einsatz kam. Hierfür möchten wir allen auch in diesen Tagen für ihren Einsatz danken!